Aktuelle Themen:

 

„Gemeinsamer“ Einsatz gegen den Abschuss: Europaabgeordneter Arne Gericke und der Waschbär feiern einen Zwischenerfolg in Brüssel.

Gericke: Europa stellt Deutschlands Waschbären keine Falle

Entwarnung nach Veröffentlichung der „Liste gebietsfremder Arten“ durch die EU: „Kein Schießbefehl gegen den Waschbär“ / Kritik an lückenhafter Liste und fehlender wissenschaftlicher Basis bleibt BRÜSSEL/WAREN/EDERTAL. „Es gibt keine Verpflichtung für Deutschland, den Waschbären in seinen Territorien auszurotten“ – unmissverständlich hat die EU-Kommission anlässlich der heutigen Veröffentlichung ihrer „Liste der invasiven Arten“ dem vor allem…

In der Sache leidenschaftlich: Arne Gericke, Europaabgeordneter der Familien-Partei.

VW-Skandal: Europaabgeordneter fordert Rücktritt von Tajani und Ramsauer

BERLIN/BRÜSSEL. Berichten des Spiegel zufolge waren der damalige EU-Industriekommissar EU-Kommissar Antonio Tajani und Ex-Bundesverkehrsminister Peter Ramsauer spätestens seit Juli 2012 über die illegalen Software-Manipulationen des VW-Konzerns bei der Abgasmessung informiert – haben aber weder reagiert, noch das Problem wirklich kommuniziert. „Politisch untragbar“, sagt Arne Gericke – Europaabgeordneter der Familien-Partei und Mittelstandsexperte der EKR-Fraktion im Europäischen…

Ein „Stillender Stern“ als Wegweiser.

Europaabgeordneter kritisiert Still-Rauswurf bei Zara in Saarbrücken

Unterstützung für junge Mutter: „Stillen ist das Natürlichste der Welt“ / Schreiben an Zara-Chef Alipass und Sozialministerin Bachmann / EU-Siegel „Stillender Stern“ fürs Cafe gegenüber SAARBRÜCKEN/BRÜSSEL. „Stillen ist hier verboten“ – mit wohl rüden Worten ist eine junge Mutter diesen Montag aus der Zara-Filiale in der Saarbrücker Bahnhofstraße geworfen worden und hat darüber bei facebook…

GERICKE: DEN ENERGYDRINKS EUROPAWEIT DIE FLÜGEL STUTZEN!

Europaparlament fordert Maßnahmen gegen übermäßigen Konsum bei Jugendlichen / Gericke: Einheitliche Regelungen machen Sinn / Irreführende Werbung verbieten STRASSBURG. Mit großer Mehrheit ist das Europäische Parlament den sogenannten „Energydrinks“ heute energisch entgegen getreten: Anders als zunächst von der EU-Kommission geplant, forderten die Europaabgeordneten ein Verbot irreführender Werbesprüche und Angaben sowie Überlegungen hin zu einem Verkaufsverbot…

GERICKE SCHALTET EU EIN: SKIPPER-MAUT GRÄBT TOURISMUS IN MV DAS WASSER AB!

Europaabgeordneter der Familien-Partei stellt Anfrage an EU-Kommission: Dobrindt-Pläne unvereinbar mit EU-Recht? / „Ein schwerer Schlag für den sanften Tourismus im Land“ STRASSBURG/SCHWERIN. Die von Bundesverkehrsminister Alexander Dobrindt vorgeschlagene „Skipper-Maut“ schlägt hohe Wellen. Nun hat sich der Rostocker Europaabgerodnete Arne Gericke eingeschalten und eine offizielle Parlamentarische Anfrage an die EU-Kommission gestellt: „Unabhängig davon, dass ich diese…