Aktuelle Themen:

 

GERICKE IN FÜHRUNGSROLLE: ECHTE GLEICHBERECHTIGUNG STATT EWIGER GLEICHMACHEREI!

Europaabgeordneter der Familien-Partei ist neuer Koordinator im Ausschuss für Chancengleichheit / „Gender-Debatte vom Kopf auf die Füße stellen“ STRASSBURG. Arne Gericke ist neuer Koordinator der EKR im „Ausschuss für die  Rechte der Frau und Gleichstellung der Geschlechter“ (FEMM) im Europaparlament. Einstimmig hat der Vorstand der drittstärksten Fraktion den 51jährigen Rostocker Europaabgeordneten in dieser Führungsposition bestätigt….

GERICKE SCHREIBT UEFA: ROTE KARTE FÜR FAMILIENFEINDLICHKEIT IM PROFI-FUSSBALL!

Europaabgeordneter der Familien-Partei wendet sich an Turnierdirektor Martin Kallen: Kinderverbot aufheben / „Eure Spieler sind Väter, ihre Kinder Zukunft – auch für den Fußball“ STRASSBURG/NYON. „Das heute durch Sie erlassene Kinderverbot auf dem Fußballrasen der EM ist die wohl schwachsinnigste und unfairste Spielregel dieses Turniers!“ – unverhohlen bringt Arne Gericke, Europaabgeordneter der Familien-Partei in einem…

Gemeinsam: Peter van Dalen, Jan Figel und Arne Gericke.

Wichtiges Signal: Gericke begrüßt EU-Religionsbeauftragten im Parlament

Arbeitsgruppe „Religionsfreiheit“ begrüßt Jan Figel / EU-Sonderbeauftragter für Religionsfreiheit – Kampf gegen Christenverfolgung zur Chefsache machen  STRASSBURG. „Heute ist ein Tag, auf den viele Christen in Europa und der Welt seit langem warten. Ein Tag, auf den viele von uns seit langem hinarbeiten. Ein wichtiges Signal für Religionsfreiheit“, so Arne Gericke, Europaabgeordneter der Familien-Partei und…

Aktiv und engagiert im Plenum: Arne Gericke, Europaabgeordneter der Familien-Partei

Gericke zum Hebammen-Dilemma: „6843“ ist Zeichen des gesundheitspolitischen Komplettversagens!

Neue Preissteigerungen bei Hebammen-Haftpflicht: „Die Bundesregierung hat versagt!“ / Schreiben an die Gesundheitsminister: Familien-Partei fordert „Masterplan Geburtshilfe“ in Bund und Ländern / „Wir brauchen einen Hebammen-Fonds!“ BRÜSSEL/BERLIN. „Die erneute Preissteigerung der Hebammenhaftpflicht auf unerträgliche 6843 Euro jährlich ist eine Zahl, die für das gesundheitspolitische Komplettversagen und eine Bankrotterklärung der Bundesregierung steht“, sagt Arne Gericke, Europaabgeordneter…

Arne Gericke: Engagiert.

Familien-Partei: Hahn-Desaster schreit nach Rücktritt – offizielle Anfrage an EU-Kommission

Familien-Partei und Europaabgeordneter fordern: „Frau Dreyer, geben Sie Ihr Amt zurück!“ / Anfrage an EU-Kommission: Sorgfaltspflicht im Vergaberecht? / „An kaufmännischer Naivität kaum zu überbieten“ MAINZ. „Das Geschachere um den Hahn zeigt eindeutig unüberlegtes Handeln, auf gut deutsch: es stinkt erheblich nach politischem Mist!“ – ungeschminkt, mit klaren Worten verurteilt Dr. Reinhard Corr, Landesvorsitzender der…