Aktuelle Themen:

 

Arne Gericke: Engagiert.

Antrag im Plenum: Gericke will „sinnlose Mikro-Sitzungen“ in Brüssel kappen!

Europaabgeordneter der Familien-Partei spricht im Brüsseler Zweit-Plenum aus, was viele denken: Schluss mit „Mikro-Plenum“ / Erneut Protest gegen millionenschwere Sanierungspläne STRASSBURG/BRÜSSEL. So deutlich hat es vorher noch niemand gesagt: „Ich fordere das Präsidium auf, ein sofortiges Aussetzen der unnötigen und teuren Mikro-Plenarsitzungen in Brüssel zu prüfen. Das Theater hier braucht kein Mensch.“ Als erster Europaabgeordneter…

Erfolg für Gericke: Arbeit 4.0 soll europaweit familienfreundlich werden

Sozialausschuss verabschiedet Position zur digitalen Zukunft der Arbeit / Europaabgeordneter der Familien-Partei erfolgreich: „Nichts weniger als eine Neue Arbeitskultur für Europa schaffen“ BRÜSSEL/BERLIN. „Arbeit 4.0“ – unter diesem Stichwort diskutieren Deutschland und Europa die Zukunft der Arbeit im digitalen Wandel. Nun hat der Sozialausschuss seine Position dazu formuliert – und einige der Kernforderungen von Arne…

Aktiv und engagiert im Plenum: Arne Gericke, Europaabgeordneter der Familien-Partei

Unterstützung aus Brüssel: Geburtsstation in Wolgast erhalten!

Europaabgeordneter der Familien-Partei schreibt an Sozialministerin Hesse: „Entscheidung höchst familienfeindlich“ / Land soll flächendeckende Geburtshilfe garantieren / EU-Mittel für Geburtshäuser auf dem Land? BRÜSSEL/WOLGAST. „Zeigen Sie Flagge für ein wirklich familienfreundliches Mecklenburg-Vorpommern – nehmen Sie die Entscheidung zur Schließung der Kinderstation sowie der Gynäkologie/Geburtshilfe im Kreiskrankenhaus Wolgast zurück!“ – mit klaren Worten hat sich der…

Aktiv und engagiert im Plenum: Arne Gericke, Europaabgeordneter der Familien-Partei

Europaabgeordneter kritisiert Online-Handel: Terror raus aus dem Angebot!

STRASSBURG. Der verheerende Terrorangriff der Daesh in Paris ist noch keine zwei Wochen her, Deutschland noch immer geschockt nach dem Vorfall in Hannover und Brüssel bis heute eine Art städtischer Festung – all das aber hindert große online-Händler wie ebay oder amazon nicht, fragwürdige und menschenverachtende Produkte wie Terror-Spielzeug für Kinder oder das Terroristenkostüm inklusive…

Plädiert für einen vernünftigen Umgang mit Kerzen und Gesetzesvorschlägen: Arne Gericke, Europaabgeordneter der Familien-Partei.

Europaabgeordneter Arne Gericke zur europäischen Kerzen-Panik: Erst recherchieren, dann schimpfen!

Meldungen zur EU-Kerzenregulierung: Europaabgeordneter der Familien-Partei kontaktiert zuständige EU-Beamte / „Verbot ist Falschmeldung“ – Kollegen aus CDU/CSU „reflexartig darauf hereingefallen“ / Bundesregierung selbst federführend: Brand-Tod zweier Kinder in Kleve 2014 war Anlass STRASSBURG/BERLIN. Es hätte kaum passender sein können: Kurz vor Advent berichten „Bild“ und andere deutsche Zeitungen über ein angebliches „EU-Kerzenverbot“, scheinbar ausgedacht von…