Aktuelle Themen:

 

GERICKE: RAT SPÄTNACHTS ZUM ROAMING-SCHLUSS GEZWUNGEN

Europaabgeordneter der Familien-Partei begrüßt Einigung zum Ende des „Roamings“ / Unrühmliche Rolle der Bundesregierung: „Lobbyist der Telekom-Lobbyisten“ / Urlaubs-Bonus für Familien  BRÜSSEL. Es war spät. Um 2 Uhr heute Morgen haben sich die Unterhändler des Europäischen Parlaments und der EU-Regierungen auf ein endgültiges Ende der Roaming-Gebühren zum 1.1.2017 geeinigt. „Das Parlament wollte damit – im…

NEUSTART BEI DER MUTTERSCHUTZRICHTLINIE – Allgemeines „Recht auf Stillen“ diskutieren

Europaabgeordneter der Familien-Partei begrüßt Rücknahme des blockierten Altvorschlags: „Den gordischen Knoten durchschlagen – mehr für Mütter erreichen“ / Berichterstatter: Allgemeines „Recht auf Stillen“ diskutieren BRÜSSEL. „Wir brauchen einen mutigen Neustart bei der Mutterschutzrichtlinie – ein umsetzbares Konzept mit wirksamen Mindeststandards“, so hat es der Europaabgeordnete Arne Gericke (Familien-Partei) als Mitglied es Sozial- und des Frauenausschusses…

Aktiv und engagiert im Plenum: Arne Gericke, Europaabgeordneter der Familien-Partei

GERICKE: KINDER MACHEN ZUKUNFTSMUSIK – IN DER STRANDBAR, ÜBERALL IN EUROPA

Europaabgeordneter stellt „kinderfreie Zone“ der Düsseldorfer Strandbar in europäischen Zusammenhang: Sind Kinderverbote altersbedingte Diskriminierung? / Anfrage an EU-Kommission: Familienfeindlichkeit kostet Europas Wirtschaft Milliarden BRÜSSEL/DÜSSELDORF. Im Streit um die „Kinderfreie Zone“ der Strandbar „Sonnendeck“ in Düsseldorf-Lörick gibt es nun auch eine Wortmeldung aus Brüssel – und den Link zur allgemeinen Diskussion: Sind kinderfreie Zonen überhaupt erlaubt…

Kämpft in Brüssel für den deutschen Meisterbrief als Vorbild für Europa: Arne Gericke, Mittelstandsexperte der EKR-Fraktion und Europaabgeordneter der Familien-Partei.

GERICKE: EU-KLAGE GEGEN REGLEMENTIERTE BERUFE IST ANGRIFF AUF DEUTSCHEN MEISTERBRIEF!

Mittelstands-Experte der EKR-Fraktion übt heftige Kritik an EU-Kommissarin Bieńkowska und Vertragsverletzungsverfahren gegen „reglementierte Berufe“ / Kommission hatte solche Pläne 2014 noch heftig dementiert / Forderung: EU-Qualitätsoffensive, EU-Mindestmeisterbrief und „Binnenmarkt der Besten“ BRÜSSEL/BERLIN. Verärgert und mit klaren Worten hat Arne Gericke, Europaabgeordneter der Familien-Partei und Mittelstandsexperte seiner Fraktion der Europäischen Konservativen und Reformer (EKR) auf das…

GERICKE ZUM ERZIEHUNGSGELD: WER BEI FAMILIEN STREICHT, STREICHT THÜRINGENS ZUKUNFT!

Abstimmung zum Landeserziehungsgeld im Erfurter Landtag: Europaabgeordneter der Familien-Partei übt scharfe Kritik / Wahlfreiheit garantieren, Erziehungsleistung honorieren: „Thüringens Eltern verdienen ein Erziehungsgehalt“ ERFURT/BRÜSSEL. Scharfe Kritik an den Plänen der rot-rot-grünen Regierung in Thüringen zur Abschaffung des Landeserziehungsgeldes kommt nun auch aus Brüssel – von Arne Gericke, Europaabgeordneter der Familien-Partei und Sozialexperte der drittstärksten Fraktion der…